topimage
Sozialdemokratische ÄrztInnen
Banner Header
Aktuelle Ausgabe
Dr. Sabine Oberhauser

Editorial

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Wieder neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende zu. Im Bereich Gesundheitswesen hat sich einiges getan, vieles steht noch an. Erfolge aber auch Rückschläge im Kleinen wie im Großen sind zu verzeichnen.

Leider sind unsere KAV-ÄrztInnen durch zitierte Halbwahrheiten aus einem noch unveröffentlichten Rechnungshofbericht völlig ungerechtfertigt in medialen Verruf geraten. Sowohl Personalvertreterin Doris Lubec als auch Reinhard Ruckser als Betroffener stellen in ihren Beiträgen einiges richtig.

In unserem Nachruf auf Otto Hahn würdigen wir einen engagierten Kollegen und liebenswerten Menschen, der uns so auch in Erinnerung bleiben wird.

...mehr dazu

Coverartikel

Im Visier: RH-Bericht

Im Visier: RH-Bericht | KAV-ÄrztInnen: Ungerechtfertigt am Pranger

Schon seit Mitte September werden nicht überprüfte Ergebnisse eines unveröffentlichten ...

weitere Artikel

Im Visier: RH-Bericht

Im Visier: Arbeiten im KAV | Dr. Reinhard Ruckser: "Die Arbeitskapazität hat sich vervielfacht."

Wir baten Dr. Reinhard Ruckser, Oberarzt an der 2. Medizinischen Abteilung des SMZ-Ost, ...
Betriebsvereinbarung neu

Betriebsvereinbarung neu: Erfolg auf allen Linien!

Die seit 2002 existierende Betriebsvereinbarung zum Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz ...

Ermüdungsparagraph in der neuen Betriebsvereinbarung (BV) der MedUniGraz

Ausgeruhte ÄrztInnen sind ein Qualitätsfaktor
Finanzierung der Lehrpraxis

Lehrpraxis: ohne Finanzierungslösung am Ende

Mit 1. Jänner 2010 tritt der von der Österreichischen Ärztekammer ausverhandelte neue ...
Nachruf

Nachruf | OMR Prim. a. D. Dr. Otto Hahn

5. November 1926 - 12. Juni 2009

Ein Blick zurück IX
Österreichische Gesundheitspolitik am Höhepunkt

Mit Bundesgesetz vom 21. Jänner 1972 wurde ein eigenes Bundesministerium für Gesundheit ...
Logo: SPÖ
www.oegbverlag.at
Bund sozialdemokratischer Akademiker/innen, Intellektueller und Künstler/innen