topimage
Sozialdemokratische ÄrztInnen
Banner Header
Aktuelle Ausgabe
Dr. Sabine Oberhauser

Editorial

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

In turbulenten Zeiten ist wichtig, klaren Kopf zu bewahren. Wir alle wissen, dass die Kassen dringend "frisches Geld" brauchen.

Der von den Sozialpartnern ausgearbeitete Gesetzesentwurf verunsichert die KollegInnen. Nun ist mir zwar klar, dass Gesundheitspolitik nicht Standespolitik sein kann. Allerdings verstehe ich als Ärztin und Standesvertreterin die Sorgen und Ängste der KollegInnen. Faktum ist, dass gesundheitspolitische Entscheidungen über die Ärzteschaft hinweg weder sinnvoll noch nachhaltig sein können. Das Gebot der Stunde ist zu kommunizieren und Missverständnisse auf beiden Seiten auszuräumen. Die Kolleginnen und Kollegen sind berechtigterweise verunsichert und fordern deshalb Solidarität und  Kontinuität für eines der besten Gesundheitssysteme der Welt.

...mehr dazu

Coverartikel

NichtraucherInnenschutz: "Keine halbherzigen Lösungen!"

Gesundheitsreform: Interview Prof. Dr. Thomas Szekeres

"Ich befürchte einen nachhaltigen Systemschaden!"
Die nun im ...

weitere Artikel

Dr. Maria Berger

BM Maria Berger ist neue Präsidentin des BSA

Am 46. Bundestag wurde Dr. Maria Berger mit überwältigender Mehrheit zur Präsidentin des ...

Einigung über Sonderklasse-Regelung

Die Ärztekammer hat mit der Stadt Wien einen Rahmenvertrag für Sonderklassehonorare ...

Im Visier: Kassensanierungspaket
Und das soll die Kassen sanieren?

Die niedergelassene Ärzteschaft ist von der nun beschlossenen "Gesundheitsreform", besser ...

Im Visier: Arbeitszeit

"Wer hinschaut, sieht schon Arbeitszeit-flexiblisierung!" Im Zuge der ärztlichen ...

Im Visier: Preisdumping
Billige Monopolisten statt effizienter Fachpraxen?

Es ist schon sehr eindeutig, in welche Richtung die Sparmaßnahmen im Gesundheitswesen ...

Ein Blick zurück IV (1955 - 1958)
Ärztedemonstration und neuer Vorstand

Nachdem Obmann Dr. Marcell Schnardt und Schriftführer Dr. Josef Schneeweiss 1955 aufgrund ...
Logo: SPÖ
www.oegbverlag.at
Bund sozialdemokratischer Akademiker/innen, Intellektueller und Künstler/innen