topimage
Sozialdemokratische ÄrztInnen
Banner Header
Aktuelle Ausgabe
Dr. Sabine Oberhauser

Editorial

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Die Reform unseres Gesundheitssystems  ist dringlich, aber noch lang nicht auf Schiene. In der ANALYSE kommen diesmal Experten und Betroffene zu Wort. Diese Beiträge geben nicht die Standpunkte der Sozialdemokratischen ÄrztInnen wider, sondern sollen unsere LeserInnen zum Diskurs anregen.

Die Effizienzstudien des Instituts für Höhere Studien (IHS) belegen u.a. eindeutig, dass sich Reformaktivitäten vor allem auf die Steuerung der finanziellen Mittel konzentrieren sollten. Ein Systemwechsel auf ein rein steuerfinanziertes System - wie von BMin Kdolsky angedacht - wird hingegen als zu vereinfachend erachtet.

...mehr dazu

Coverartikel

Meinung der anderen: Effizienzpotenziale im österreichischen Gesundheitswesen

ANALYSE bat das Institut für Höhere Studien (IHS) um eine Stellungnahme zu Problemen des ...

weitere Artikel

Großes Silbernes Ehrenzeichen

Großes Silbernes Ehrenzeichen Elisabeth Pittermann- Höcker: "Wollte immer Gesundheit mit Sozialem verbinden!"

Unser langjähriges Mitglied Primaria Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker bekam am 27. Februar ...

Steuerfinanziertes System versus beitragsfinanziertes System

In Österreich werden knapp 47 Prozent der gesamten laufenden Gesundheitsausgaben (ohne ...

Arbeitspaket 7 "Ein Schritt in die richtige Richtung!"

Nach jahrelangen Vorarbeiten durch Angehörige der Ärzteschaft und Vertreter des ...

"Wir brauchen optimierte personelle Voraussetzungen!"

Das AP 7 dient in erster Linie der verbesserten Ausbildungsqualität im Turnusärztebereich.

Meinung der anderen | "Warum die Kassen krank sind."

Ganz so ist es ja nicht gewesen: Obmann Bittner erwacht aus unruhigen Träumen und stellt ...

Ein Blick zurück III (1949-1955) Wahlen und Funktionsverbote

Am 23. Jänner 1949 wurde Dr. Marcell Schnardt zum Nachfolger von OMR Dr. Karl Rom als ...
Logo: SPÖ
www.oegbverlag.at
Bund sozialdemokratischer Akademiker/innen, Intellektueller und Künstler/innen