topimage
Sozialdemokratische ÄrztInnen
Banner Header
Aktuelle Ausgabe
Dr. Esther Thaler, Geschäftsführerin von ÖQMed

Qualitätskontrolle: Selbstevaluierung startet in Wien

Ärztekammer Wien I

Kommentar | Ordinationsevaluierungen werden sehr positiv wahrgehommen!

Generell erhält die ÖQMed ein sehr gutes Feedback von den bereits evaluierten ÄrztInnen, wobei vor allem die Freundlichkeit der QualitätssicherungskoordinatorInnen gelobt wird. Hohe Zeitersparnis für die betroffenen ÄrztInnen bringt die Möglichkeit, die Evaluierung elektronisch durchzuführen. Auch die Gelegenheit, die Praxisabläufe gemeinsam mit einem/einer erfahrenen KollegIn reflektieren zu können, wird von den besuchten ÄrztInnen als äußerst positiv wahrgenommen.

Nur wenige können der Ordinationsevaluierung keine positiven Seiten abgewinnen. Die Erfahrungen zeigen, dass eine umfangreiche Information vor Beginn der Evaluierungen von hoher Bedeutung ist, um eine möglichst breite Akzeptanz zu schaffen.

Logo: SPÖ
www.oegbverlag.at
Bund sozialdemokratischer Akademiker/innen, Intellektueller und Künstler/innen