topimage
Sozialdemokratische ÄrztInnen
Banner Header
Aktuelle Ausgabe
Dr. Theodor Drnek In Memoriam Dr. Theodor Drnek († 4. April 2013)

In Memoriam Theodor Drnek (1947 - 2013)

BSA intern

Mit Dr. Theodor Drnek hat uns ein langjähriges, aktives Mitglied des BSA viel zu früh verlassen.

Kollege Drnek wurde am 29. Juli 1975 Mitglied der Sozialistischen Ärztevereinigung und gehörte 15 Jahre lang dem aktiven Vorstand an. Mit 1. Oktober 1975 trat er der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten bei und übte gleichzeitig die gewerkschaftlichen Funktionen als Ärztepersonalvertreter und Spitalsärztevertreter aus. Mit April 1987 trat er der Sozialistischen Partei Österreichs Bezirksorganisation Alsergrund bei.

Die Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie absolvierte der am 4. März 1947 in Wien geborene und aufgewachsene Theodor Drnek am Orthopädischen Krankenhaus Gersthof bei Prof. Neugebauer an der Abteilung für Wirbelsäulen- und Haltungsschäden. Am 1. Juni 1982 erhielt er die Facharztanerkennung, am 1. August 1982 folgte der unbefristete Dienstvertrag. Im gleichen Jahr wurde er zum Oberarzt und am 1. Mai 1987 zum Anstaltsoberarzt ernannt. In dieser Position wirkte er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 2009. Im Jahr 1982 eröffnete Dr. Drnek seine Ordination; seiner Ordinationstätigkeit ging er bis zu seinem Tod nach.

Dr. Theodor Drnek starb am 4. April 2013 im 67. Lebensjahr. Wir haben mit ihm einen liebenswerten Menschen und verlässlichen Kollegen verloren. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Anita Drnek und seinem Sohn Dr. Dominik Drnek. (red.)

Logo: SPÖ
www.oegbverlag.at
Bund sozialdemokratischer Akademiker/innen, Intellektueller und Künstler/innen